Über mich

Sicher fragen Sie sich die ganze Zeit: "Wer ist diese Frau, die den DELPHIN so uneingeschränkt befürwortet und deren Markenzeichen überall ein DELPHIN ist?

 

Mein Name ist Angela Reitinger und mir liegt das Thema "Gesundes Wohnen und Arbeiten" bereits seit langer Zeit am Herzen.

 

Staubmilben und unsichtbare Giftstoffe beschäftigen mich seit Jahren, nicht zuletzt aus einer sehr intensiven Antipathie gegenüber diesen kleinen Tierchen, welche so viele Gesundheitsrisiken mit sich bringen. Über Jahre habe ich für mein Zuhause eine Möglichkeit gesucht, nachhaltig und umweltschonend eine spürbare Sauberkeit umzusetzen. Doch die Mittel waren gesundheitsschädlich, unverhältnismäßig teuer, wenig zufriedenstellend oder es wollte sich einfach kein "Wohlfühlgefühl" bei mir einstellen.

 

Kennen Sie zum Beispiel diesen unerträglichen Geruch nach dem Staubsaugen? Alles riecht nach warmem Staub und Plaste. Das einfallende Sonnenlicht lässt zu allem Hohn die Staubpartikel in der Luft tanzen. Und obwohl man die ganze Zeit mit dem Putzen beschäftigt ist, weiß man, es ist immer noch nicht wirklich sauber.

 

Durch eine liebe Freundin kam ich dann zu meinem ersten DELPHIN. Was soll ich sagen - es war Liebe auf den ersten Blick. Dieses - im ersten Augenblick unscheinbare Gerät - wirkt zunächst wie ein üblicher Staubsauger, kann aber so unendlich viel mehr!!

Zum ersten Mal nach langer Zeit konnt ich in meinen eigenen vier Wänden wirklich frei durchatmen. Die Luft fühlte sich an wie ein lauer Sommerabend nach einem reinigenden Regenschauer. Auch konnte ich ab sofort ohne Ekel- bzw. Angstgefühl in mein Bett gehen und mich einem erholsamen Schlaf hingeben.

 

Über die Jahre hatte ich mich mit den Themen der gesundheitlichen Einschränkungen durch Hausstaubmilben und deren Kot, Schimmelpilze und Schimmelpilzsporen in der Wohnung so intensiv befasst, da ich es nicht fassen konnte, wieviele Menschen sich tagtäglich ahnungslos den zahlreichen Umweltgilften und Krankheitserregern aussetzten, während ich diese neue Reinheit für mein Zuhause in Anspruch nahm.

 

Also zog ich 2010 die logische Konsequenz: Ich machte mich selbstständig mit dem Ziel, anderen Menschen zu helfen. Oder würden Sie zusehen, wenn jemand anderes verschimmeltes Brot isst und dadurch seine Gesundheit aufs Spiel setzt?

 

Ich bin überzeugte Nutzerin des DELPHIN und habe es noch keinen einzigen Tag bereut.

Sie möchten mehr über "Gesundes Wohnen und Arbeiten" erfahren?

 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

 

Diese, für Sie so wichtige Botschaft, möchte ich Ihnen gerne vermitteln.

 

Ihre Angela Reitinger

Angela Reitinger

LÖSUNGsbieterin für gesundes Wohnen und

mehr LEBENsenergie

Tel.  08223 9678449

 

mobil 0174 7768406

           DELPHIN